Ruth & Alex



Kennt ihr diese Morgen, an denen die Sonne sich gerade noch hinter dem Horizont versteckt aber uns schon ein leichtes Glimmen schenkt? Die Wiese und die Blätter der Bäume noch vom Morgentau benetzt sind, die Vögel sachte zwitschern und ein leichter Schleier aus Nebel in den Senken hängt? Ein neuer Tag der anbricht und der gespannt auf das ist was wohl alles kommen mag. Diese Morgen haben etwas magisches.

Und genau dieses Gefühl habe ich auch oft, wenn wir zu einer Hochzeit früh am Morgen aufbrechen, dort ankommen und Braut und Bräutigam beim Getting Ready begleiten dürfen.


Wenn man die Zimmer betritt ist die Atmosphäre voller Erwartungen, Freude und Spannung. Es bricht ja schließlich auch etwas neues an. Ein neuer Lebensabschnitt, der so viel Schönes und Unerwartetes bringen mag. Man geht aber ab jetzt Hand in Hand in jeden neuen Tag und ist gespannt darauf, was das Leben einem bereit hält.