Die letzte Sommerhochzeit


Heute zeige ich euch die letzte Sommerhochzeit des Jahres - keines Sorge, es werden noch weitere Hochzeiten folgen, aber eben nicht mehr mit frischem grünen Gras und kurzen Kleidern, sondern mit herbstlichen Tönen und Oktoberlicht.

Die letzte Sommerhochzeit im Jahr 2017 für mich war die von Steffi und Hannes. Zwei Menschen, die sich schon seit Jahren kennen, sich aber immer noch anschauen als wären sie frisch verliebt. Und nicht nur dieser Blick, sie lachen zusammen als gäbe es kein Morgen - da ist es auch nicht so schlimm, wenn der Ehering einfach nicht an den Finger will.

Da die Hochzeit auf dem Land stattfand, habe ich mir beide für das Brautpaar-Shooting geschnappt und bin mit ihnen an den Waldrand gefahren. Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich liebe den Wald. Für mich hat es immer etwas märchenhaftes und mythisches. Am liebsten würde ich noch viel mehr Fotos dort machen. Aber was nicht ist, kann ja noch werden - besonders jetzt im Herbst.

Eure Sarah

-