Suche
  • Sarah

Analoger Frühling


Hallo ihr Lieben,

der Mai macht ja bekanntlich alles neu. Bei meinen Fotos in gewisser Weise auch, in gewisser Weise aber auch genau das Gegenteil. Denn seit April hat ein neues Baby den Weg in meine Kamerafamilie gefunden. Eine Canon AE-1. Sagt euch nichts? Verständlich, denn sie erschien immerhin schon Ende der 70er Jahre. Sie hat also schon einige Jahr mehr auf der Linse als ich.

Jetzt heißt es also Film kaufen, einlegen, knipsen, knipsen, knipsen, den Film zurückdrehen, ab zum Entwickeln und am nächsten Tag kann man endlich die Ergebnisse bewundern. Da ist man teilweise ganz überrascht, was einem vor die Linse gekommen ist.

In meinem Fall (oder besser in meinem Film) war es der bunte Frühling mit seinen satten Farben, blauem Himmel und unzähligen Blumen. Aufgenommen in der wunderschönen Hersbrucker Schweiz und dem schönen Nürnberg. Diesen allerersten analogen Film meinerseits möchte ich gerne mit euch teilen. Ich liebe die Farben und die warme Atmosphäre, die die Bilder ausstrahlen. Geht es euch auch so? Ich spüre fast die Sonne auf der Haut und das Gras unter meinen nackten Füßen. Und irgendwie bekomme ich beim Betrachten der Bilder Lust loszuradeln und mir ein Himbeer-Eis bei der Eisdiele zu kaufen. Ich glaube das werde ich jetzt auch genau tun!

Genießt den Frühling! Eure Sarah